In über 25 Jahren Bildungsarbeit gegen Rassismus und Diskriminierung haben wir bundesweit mit den unterschiedlichsten Institutionen und Initiativen zusammengearbeitet. Hier finden sie eine Auswahl von Berichten über unser Arbeit:

  • Das Solinger Tageblatt veröffentlichte am 11. Juli 2020 einen Artikel über eine vom ARIC-NRW e.V. geplante Fortbildung, die von Oktober 2020 -  Februar 2021 in Solingen stattfinden soll.

    Artikel.

    Copyright: Solinger Tageblatt, 11. Juli 2020. Texte und Fotos aus dem Solinger Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion, online abrufbar unter: https://www.solinger-tageblatt.de/solingen/fortbildung-ueber-rassismus-sensibilisiert-13828918.html

  • Fortbildung „Diversität leben!“ Workshop-Reihe zur Stärkung einer rassismuskritischen Haltung in der Jugendarbeit für Haupt- und nebenamtliche Fachkräfte der Jugendarbeit sowie Lehrkräfte in Kooperation mit dem KI Solingen.
    Ausschreibung

  • Workshop zur rassismuskritischen Haltung in der politischen (Bildungs-)Arbeit im Rahmen der Tagung: „Rassismus? …hier doch nicht?!“ der Mobilen Beratungsteams im Rheinland (20.09.2019)
    Ankündigung

  • Fachtagung „Rassismuskritische Perspektiven in der pädagogischen und Sozialen Arbeit“ in Kooperation mit der AWO Dortmund, Respektbüro Dortmund, Planerladen Dortmund, Kommunales Integrationszentrum Dortmund (20.11.2018)
    Bericht auf nordstadtblogger.de

  • Fachtagung "Den Blick schärfen..." - Strukturelle Diskriminierung und Rassismus in Institutionen und Alltag der Sozialen Arbeit. Bestandsaufnahme und Handlungsperspektiven" (1.03.-03.03.2018)
    Kooperation mit dem Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Düsseldorf (HSD), Dr. Katja Neuhoff, Antidiskriminierungsbeauftragte der HSD, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband NRW, der AWO Kreisverband Düsseldorf, ARIC NRW e.V., Sabra – Antidiskriminierungsstelle der jüdischen Gemeinde Düsseldorf sowie der Landesweiten Koordinierungsstelle Kommunaler Integrationszentren
    Bericht auf der Seite der HS Düsseldorf

  • Artikel in der Studierendenzeitschrift UNICUM über ein Training für studentische Flüchlingshelfer in Dortmund
    Gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung

  • Interview zum Umgang mit Alltagsrassismus im Beiheft 7/2017 der UNICUM
    Interview

  • Artikel vom 19.01.2017 auf der Westen.de über ein Training in Bottrop:
    Vorurteilen Paroli bieten

  • Von Herbst 2016 bis Frühjahr 2017  führten wir die Train-the-Trainer-Fortbildung„Rassismus und Stammtischparolen gegen Geflüchtete entgegentreten“ durch.
    Ausschreibung

  • Pressemitteilung: Reger Austausch beim Fachtag 'Diskriminierung - kein Thema für unsere Beratung' am 29.06.2016
    Dokumentation des Fachtags

  • Ein Interview mit der Trainerin Irma Lababidi über das Seminar "Stammtischparolen gegen NeuzuwanderInnen entgegentreten"
    Stammtischparolen gegen NeuzuwanderInnen entgegentreten-Ein Interview mit der Trainerin Irma Lababidi

  • Projekt WiKi: Willkommenskultur in der Kita (2014-2016) -Fortbildungsprogramm für Duisburger Kita-Mitarbeiter*innen
    Projektbeschreibung

  • Zusammen mit den anderen Antidiskriminierungsbüros aus NRW gestaltete ARIC-NRW e.V. das Forum Antidiskriminierung beim Tag des Paritätischen am 27.11.15 in Wuppertal.
    Bericht in der Mitgliederzeitschrift des Paritätischen

  • Im Jahr 2013 führten wir eine Qualifizierungsreihe zu Grundlagen und Methoden der
    Antidiskriminierungsarbeit durch.
    Infos zum Aufbau

  • Im Jahr 2011 führten wir ein Antidiskriminierungs- und Medientraining mit dem Titel Stereotypisch Duisburg!? für Jugendliche im Rahmen des Lokalen Aktionsplans Duisburg durch.
    Eine Projektauswertung finden Sie hier

  • Im Mai 2011 beteiligten wir uns zum 10. Mal am Anti-Gewaltprojekt des Jugendzentrum Karo in Wesel.
    Bericht auf lokalkompass.de

  • Gemeinsam mit der Jüdischen Gemeinde und der BezirksschülerInnenvertretung Duisburg veranstaltete ARIC am 27.08.08 eine Schülertalkshow zum Thema "Chancengleicheit in der Schule?!"Artikel in der NRZ vom 28.08.08

Trainingsanfrage

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.